Neue Sounds auf Balaton Sound

Grammy-Gewinner Timbaland, die wieder vereinten Deep Dish, der Minimal Techno-Star Richie Hawtin, der extrem populäre Martin Solveig, die unglaubliche Rita Ora, die erfolgreichen DVBBS und die dynamischen Blasterjaxx ergänzen nun das ohnehin schon starke Line-Up von MasterCard Balaton Sound. Dieses Jahr läuft die gigantische Party am See Balaton, in Zamárdi zwischen dem 10. und 13. Juli. 

Alle 15.000 Frühbucherpässe wurden für MasterCard Balaton Sound bereits verkauft. Derzeit stehen nur noch 2500 Vollpreispässe zur Verfügung, diejenigen also, die die vier Tage des Festivals genießen wollen, müssen sich beeilen. Die Veranstalter haben unter anderem Namen wie David Guetta, Wiz Khalifa, Alesso, Steve Angello, Martin Garrix, Rudimental, Ricardo Villalobos, Disclosure und Sven Vath veröffentlicht. Nun, sehen wir uns die neuen Namen an:
 
Timothy Zachery Mosley, alias Timbaland, ist eine echte Ikone seines Fachs. Er ist nicht einfach ein Produzent mit einem Grammy, mit dem die wichtigsten Persönlichkeiten der Musik zusammen arbeiten, aber er ist auch ein begnadeter Songwriter. Seine Songs erzielen weltweit die besten Chartsplatzierungen. Der berühmte Rapper und Sänger verfügt seit bereits zwanzig Jahren über einen unverwechselbaren Stil, sein Name ist unter den Fans der r’n’b, Hip-Hop und Pop bestens bekannt. 
 
Eine der größten Sensationen des diesjährigen Line-Up ist definitiv Deep Dish, die nach acht Jahren wieder zusammen musizieren. Das berühmte iranisch-amerikanische DJ-Produzent-Duo von Ali “Dubfire” Shirazinia und Sharam Tayebi hat in den Neunzigern angefangen, aber richtig berühmt sind sie zu Beginn des neuen Jahrtausends geworden. Unlängst haben sie ihre neue Single “Quincy” veröffentlicht und touren gerade um die Welt.
 
Richie Hawtin ist eine der wichtigsten Persönlichkeiten in der Geschichte der modernen E-Musik. Er ist ein innovativer Techno-Musiker, der die klassischen Töne der elektronischen Musik mit den Techno-Traditionen von Detroit auf eine unverwechselbare Art und Weise kombiniert. Der exzentrische französische E-Musiker, DJ und Produzent, Martin Solveig schafft populäre House Tracks, die jeden sofort zum Tanzen bringen. Er ist seit langem auf der Liste der DJ Mag Top 100 DJs, berühmt ist er unter anderem für die populäre Party-Hymne “Hello”.
 
Die unwiderstehliche Rita Ora ist ein außergewöhnliches Talent von einer überwältigenden und charismatischen Persönlichkeit. Sie ist einer der spannendsten und vielversprechendsten Popstars unserer Tage, der sich sowohl in der Mainstream E-Musik als auch in r’n’b zu Hause fühlt. Die erfolgreiche Formation DVBBS bilden zwei junge Brüder, Alex und Chris Andre. Ihre intensive E-Musik ist brutal laut, schweißtreibend und gnadenlos, ihr berühmter Track “Tsunami” wurde bereits mehr als 10 Millionen Mal auf YouTube angeklickt.
 
Hinter dem Namen Blasterjaxx stehen zwei aufstrebende, holländische DJ-Produzenten, Thom Jongkind und Idir Makhlaf. Ihre dynamische Elektro-, Big Room- und progressive House Musik macht sie immer beliebter, was ein Grund dafür ist, dass sie mit den größten Namen der Musikindustrie in Verbindung stehen und ständig zu den besten Partys – unter anderem MasterCard Balaton Sound – eingeladen werden.
 
Bleibt dran in den nächsten Wochen, es kommen noch mehr große Namen auf die Starliste des MasterCard Balaton Sound!
 

Neue Namen im Line-up 2014

Die Veranstalter von MasterCard Balaton Sound präsentieren nun die neue Liste der Stars, die am Event 2014 auftreten werden. In Zamárdi, am Südstrand des Balaton werden Disclosure, Rudimental, Ricardo Villalobos, Sven Väth und Baauer sicher dabei sein. Die Fans müssen schnell zugreifen, da 70% der Frühbuchertickets bereits ausverkauft sind! 

Mehrere Zehntausende freuen sich schon auf den diesjährigen Start des MasterCard Balaton Sound, das letztes Jahr bei den European Festival Awards zum „Best Medium-Sized Festival“ gekürt wurde und es heuer wieder auf die Shortlist der Top 10 Festivals schaffte. Laut den Veranstaltern wurden in den letzten Wochen 70% der Frühbuchertickets verkauft, die Frühbucheraktion dürfte dementsprechend in den kommenden Tagen enden. In der früheren Pressemitteilung wurden schon großartige Namen wie David Guetta, Wiz Khalifa, Martin Garrix u. a. erwähnt, jetzt kommen noch weitere Giganten der Musikszene dazu: 
 
Disclosure liveSven VäthRicardo VillalobosRudimentalAlessoBaauer ,Dillon Francis, Camo & KrookedKrewellaPretty LightsMaya Jane Coles und Arty.
 
Bleibt dran in den nächsten Wochen, es kommen noch mehr große Namen auf die Starliste des MasterCard Balaton Sound! 
 

MasterCard Balaton Sound: Ticketvorverkauf beginnt!

Die Veranstalter des Balaton Sound erwarten auch für 2014 ein volles Haus und präsentierten bereits 7 Namen wie Wiz Khalifa, Steve Angello und David Guetta die schon den Beginn zu einem massiven Lineup markieren! Das Premiumfestival ist Gewinner des letztjährigen „Best Medium-sized Festival“ Award und ist heuer erneut auf der Shortlist und somit zumindest unten den Top 10 in dieser Kategorie.
Präzise am 11. Dezember um 12 Uhr hat der Ticketvorverkauf für das MasterCard Balaton Sound 2014 starten. Tickets gibt es auf den Festival Websites und hunderten Verkaufsstellen in ganz Europa. Letztes Jahr waren die Festivalpässe Monate vor dem Festival ausverkauft. Heuer werden nur die ersten 15.000 Tickets zu einem vergünstigtem Preis angeboten und die Veranstalter erwarten erneut ein volles Haus. In der Zwischenzeit wurde auch der Aftermovie des letzten Festivals veröffentlicht:
 

 
Die ersten Namen des Premiumfestivals stehen bereits fest. Darunter finden sich Wiz Khalifa, charismatischer Rap Star seiner Generation, Steve Angello, EDM Ikone des 21sten Jahrhunderts, auch bekannt als Teil der Swedish House Mafia. Martin Garrix, ein vielsprechendes Talent der holländischen House Szene ist auch für die größte Beachparty bestätigt, genau wie W&W, ebenfalls aus Holland. Ein bekannter Performer der Chicago House Revolution, Felix da Housecat, wird ebenfalls den Fans einheizen, genau wie Azealia Banks, Sängerin, Rapperin und Stilikone. David Guetta, nach wie vor einer der Top DJs der aktuellen Partyszene wird 2014 sicher wider jeden zum Tazen bringen auf dem Balaton Sound.
 
Die endgültigen Ergebnisse der European Festival Award werden am 15. Jänner auf dem Eurosonic Noorderslag in Groningen veröffentlicht. Bis dahin – Daumen drücken!
 
In den nächsten Wochen werden immer weitere Namen und Informationen zum MasterCard Balaton Sound 2014 veröffentlicht werden.
 

 

Auch 2014 wird ein volles Haus erwartet!

Präzise am 11. Dezember um 12 Uhr wird der Ticketvorverkauf für das MasterCard Balaton Sound 2014 starten. Tickets gibt es auf den Festival Websites und hunderten Verkaufsstellen in ganz Europa. Nur die ersten 15.000 Tickets werden zu einem vergünstigtem Preis angeboten.

Für 2013 waren die Festivalpässe für die größte Beachparty in Mitteleuropa bereits zwei Monate vor der Veranstaltung ausverkauft. Das Interesse am MasterCard Balaton Sound wird im kommenden Jahr wahrscheinlich noch größer sein. 2014 findet das Festival vom 10. bis 13. Juli statt. Das MasterCard Balaton Sound hat dieses Jahr den Preis in der Kategorie „Best European Medium-Sized Festival“ bei den European Festival Awards eingeheimst. Ausgezeichnet wurde das Festival für die besondere Atmosphäre, das Staraufgebot im Line-Up und die hervorragende Servicequalität. Alle Rekorde wurden gebrochen. Nicht nur die Festivalpässe waren ausverkauft, auch die Campingplätze waren voll und die Tagestickets waren vor Ort ausverkauft.

Zoltán Fülöp, Hauptveranstalter, sagt: „Wir wissen, dass das Interesse am Balaton Sound wächst und wächst. Unser Ziel ist es aber nicht das Festival größer zu machen. Wir denken, es ist wichtiger weiterhin die einzigartige Atmosphäre und Servicequalität anzubieten und weiter daran zu arbeiten, auch wenn die Nachfrage 2014 die Kapazitäten des Festivals übersteigen wird.“ Er fügte auch hinzu, dass während der größten Veranstaltung in der Region Balaton, nicht nur die Hotelzimmer am Südufer, sondern auch am Nordufer ausgebucht waren.

Norbert Lobenwein, ebenfalls Hauptveranstalter, fügt hinzu: „Um Punkt 12:00 Uhr am 11. Dezember startet der Ticketvorverkauf auf den Festival Websites und bei hunderten Verkaufsstellen in Ungarn und ganz Europa. Wir erwarten, das tausende Pässe bereits in den ersten Tagen verkauft werden, selbst wenn das Line-Up für das MasterCard Balaton Sound 2014 noch nicht fixiert ist.“

In der Vorverkaufsphase wird eine limitierte Stückzahl von 15.000 Tickets vergünstigt verkauft. In den nächsten Wochen werden auch die ersten Headliner des präsentiert werden.